HABEN SIE FRAGEN?? KLICKEN SIE HIER
Adresse
Am Scheuerbusch 7a
63924 Kleinheubach
Telefon
09371 66783
Mobile
0174 3177984

Kashan

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Stadt liegt etwa 200 km südlich von Teheran. Kaschan liegt am Nordrand des Kuhrud-Gebirges am Rande der zentraliranischen Wüste. Die Stadt ist umgeben von der ersten großen Oase entlang der Straße von Qom nach Kerman.

die großzügigen Neubauten des 18. und 19. Jahrhunderts aus der Zeit der Kadscharen-Dynastie stellen heute eine Touristenattraktion dar. Zu den bekanntesten zählen zwei Anwesen, die von dem Architekten Ustad Ali Maryam um 1850 errichtet wurden: Das Chane-ye Tabatabayi(Ḫāne-ye Ṭabāṭabāʾī („Ṭabāṭabāʾī-Haus“)) wurde für die einflussreiche Tabatabayi-Familie um 1840 gebaut.

Einen Anziehungspunkt stellt einer der berühmtesten persischen Gärten dar, der Bāġ-e Fīn („Fin-Garten“). Er wird von ergiebigen Wasserquellen aus den nahen Bergen gespeist, darunter der Češme-ye Soleimān („Salomonsquelle“). In seiner heutigen Form wurde der Garten für Schah Abbas den Großen entworfen. Die Safawiden-Dynastie verwandte ihn als Erholungspark. Die Gebäude wurden von den Kadscharen-Herrschern umgebaut, doch entspricht die Anordnung der Obstgärten und der Marmorbecken mit ihren Wasserspielen weitgehend dem Original.

bagh fiin

bagh-fiin

 

 

MANOUCHEHRI-HOUSE

Manouchehri house

 

Reiseplan für 26 Oktober bis 7 November 2018

Reiseplan vom 1 bis 12 Juni 2019

Reiseplan für Volkshochschule Aschaffenburg Sa.13.- Mi. 24 April 2019

Reiseplan von Mo. 21 Oktober 2019 bis 2 November 2019

Frage gestellt

Name(*)
Please let us know your name.
Email(*)
Please let us know your email address.
Subject(*)
Please write a subject for your message.
Message(*)
Please let us know your message.
(jpg,png)
Invalid Input
(*)
Refresh
Invalid Input
© Copyright 2019 Ahura Mazda. All Rights Reserved.

Search